Roman Seeliger als Klavierkabarettist
Klavierkabarett-Soloabende

 

K L A V I E R S P I E L E R E I E N

abendfüllende Programme

"OHRWÜRMER EINST UND JETZT"
"MIT OHRWÜRMERN AUF ZEITREISE"
"KLAVIER FÜR DIE LEUT' - VON MOZART BIS HEUT'"

'KLASSISCHER' PIANIST - BARPIANIST - UNTERHALTUNGSPIANIST

"Klassische" Hörproben auf ➔ Ausbildung und Werdegang



Roman Seeliger spielt George Gershwin


Oft verbindet Roman Traditionelles mit Neuem oder arrangiert unterschiedliche Stücke als Einheit.

Paraphrase
aus Österreichs inoffizieller Hymne, dem Donauwalzer,
und Happy birthday:



Sein Repertoire umfasst natürlich auch Standards der Unterhaltungsmusik wie Sinatra-Evergreens oder Take Five von Paul Desmond und den Entertainer von Scott Joplin. Seeliger spielt auch gerne Beethoven und Mozart.

Roman Seeliger mit dem großen Philosophen Prof. Hans Albert,
dem geistigen Nachfahren Sir Karl Poppers,
beim WKÖ-Empfang im Rahmen des Forums Alpbach.

Alberts "Münchhausentrilemma" diente als Stoff für einen Teil
 von Roman Seeligers kabarettistischem Solo-Theaterstück

"ILLUSIONEN MIT 50".


 

Kontakt:
Roman Seeliger
Pianist - Barpianist - Klavierkabarettist
E: romanspianobar@gmx.at - T: +43 699 12345054

Nach oben