Roman Seeliger als Klavierkabarettist
auf ➔Klavierkabarett-Soloabende

  • Klavierstudium an der Universität (Hochschule) für Musik und Darstellende Kunst Wien bei
    Prof. Hilde Langer-Rühl (Klavier Vorbereitung)
    Prof. Elisabeth Dvorak-Weisshaar (Klavier Vorbereitung und Instrumentalpädagogik/Klavier)
    Prof. Heinz Medjimorec (Konzertfach Klavier)
    Lehrbefähigungsprüfung für Klavier mit Auszeichnung
  • Studium der Rechte an der Universität Wien (Promotion)
  • Instrumental-Preise bei Wettbewerben, Solo-Klavierabende im In- und Ausland und ORF-Auftritte

 

Roman Seeliger spielt im Alter von 14 Jahren Franz Liszt
14-year-old Roman Seeliger playing Franz Liszt

Ursprünglich als Konzertpianist ausgebildet, spielt Roman Seeliger aber nicht nur klassische Werke, sondern auch

  • Barmusik,
  • Standards und
  • Evergreens,

um den akustischen Teppich für eine ungezwungene Stimmung

  • auf Bällen (z.B. im Palais Auersperg),
  • bei Firmenjubiläen (z.B. 60 Jahre Österreichisches Institut für Technik),
  • auf Vernissagen,
  • bei Diners und
  • anderen festlichen Veranstaltungen (z.B. Empfänge der Wirtschaftskammer Österreich oder Bälle) 

zu legen. Seit dem Jahr 2000 gehört er als Pianist und Darsteller dem Ensemble des interaktiven Krimitheaters "dinner and crime" an und spielte etwa 700 Vorstellungen.

​Seit 2014 spielt Roman Seeliger
Soloprogramme als Klavierkabarettist.

​​Im Jahr 2018 absolviert Seeliger die
Ausbildung zum TV-Moderator
bei Peter Altmann, Andrea Radakovits, Peter Windhofer und Sarah Vianney (TV-Akademie).

 

Aus dem Wohltemperierten Klavier von Johann Sebastian Bach:

  
Aus urheberrechtlichen Gründen ist es nicht möglich, auf dieser Homepage Standards der Unterhaltungsmusik zu präsentieren.
Solche Hörproben werden aber gerne auf Anfrage zugesandt.

Kontakt:
Roman Seeliger
Pianist - Barpianist - Klavierkabarettist
E: romanspianobar@gmx.at - T: +43 699 12345054

 

Vorstellung als Pianist und Schauspieler von dinner and crime:
http://dinnerandcrime.com/team-members/roman-seeliger/

Nach oben