DAS AKTUELLE KLAVIERKABARETT
ILLUSIONEN MIT 99

DER VERSUCH DER ALTEN DAMEN

von und mit
ROMAN SEELIGER

 

NÄCHSTE AUFFÜHRUNG
Matinee in Mödling: Sonntag, 28. Jänner 2018, 11.00 Uhr
Thonet-Schlössl, Josef-Deutsch-Platz 2

Theatre for one
Mixtur aus
* kabarettistischem Theaterstück
* scharfzüngigem Chansonabend
* virtuosen Klavierspielereien


als ONE MAN SHOW

 


Für alle, die Sprachwitz, schwarzen Humor, Musik, Geistreiches und Absurdes mögen, ein unterhaltsames Soloprogramm der besonderen Art, das auch delikatere Themen aufgreift – aber laut Wiener Zeitung mit „betont hoch gehaltenem Niveau“.

Die Themen reichen vom postfaktischen Zeitalter über Populismus bis zur Digitalisierung und Sigmund Freuds Theorien, nach denen eine der Damen vielleicht ein ganzes Leben lang lesbisch war, ohne es gewusst zu haben.


 

IMPRESSIONEN
von der Premiere am 3. April 2017

(samt Filmausschnitt etwas weiter unten)

Live-Mitschnitt Premiere 3. April 2017
"Wenn die Winde wehen"

ALLES AUS EINER HAND
Autor, Komponist und Musiker Roman Seeliger spielt wieder
alle Figuren
und würzt seinen Soloabend mit pianistischen Einlagen und eigenen Chansons.

Sein aktuelles "theatre for one" hat er in diesem Frühjahr uraufgeführt. Die nächste Wiener Vorstellung findet am Montag vor der Nationalratswahl statt (9.10.). Da ist auch mit ein paar politischen Anspielungen zu rechnen. Im KERN eines seiner selbst komponierten und getexteten Lieder widmet er sich daher KURZ der - immer wieder aufgeschobenen - Verwaltungsreform.
 

Romans betagte Freundinnen vagieren mit „stilvoll gesetzten Pointen“ (Wiener Zeitung) zwischen Leben und Tod und glauben sich gezwungen, Theater zu spielen. Sonst müssten sie nämlich eine Begräbnisrechnung bezahlen.


Dass sich bereits Verstorbene vor medizinischen Diagnosen fürchten, ist genauso absurd wie der Auftrag an einen Schneider, eine Robe für den Sarg anzufertigen, obwohl eine Feuerbestattung vorgesehen ist.

 

 

ZITATE

Roman, seien Sie der Pirat,
der mit uns die Bühne entert!

Ich wäre außer mir, wenn ich von meinem Tod
aus der
Zeitung erfahren müsste.

 

 

 

Kontakt:
Roman Seeliger
Pianist - Klavierkabarettist

T: +43-699-12345054
E: romanspianobar@gmx.at

 

 

 

 

 

Nach oben